Verkauf: Mit bewusstem Selbstmanagement zur Stressreduktion

// 11. August 2017 More

Dauernder Stress im Job gehört für viele Berufstätige zum Alltag. Schuld sind Termindruck, Zeitnot, Ärger mit Vorgesetzten und Kollegen, die nicht mehr zu beherrschende Flut an Informationen, aber auch die typischen Kleinigkeiten wie Verkehrsstaus und die nervenaufreibende Parkplatzsuche, die sich am Ende aufsummieren. Konflikte zwischen den Umsatzzielen und den Bedürfnissen der Kunden sorgen im Verkauf für weitere Stressfaktoren.

Oft ist es die Summe vieler kleiner Belastungen, die bei uns Stress auslöst: ständige Zeitnot und Termindruck, der morgendliche Verkehrsstau, die nie abebbende Informationsflut, Ärger mit Kollegen oder Kunden bis hin zu allgemeinen Zukunftssorgen. Im Verkauf sorgen der Konflikt zwischen Umsatzzielen und Kundenbedürfnissen oder zwischen einzelnen Vertriebskanälen sowie Reibungsverluste durch unterschiedliche Arbeitsweisen für weitere Stressfaktoren. Jeder einzelne Stressor treibt den Stresspegel ein wenig höher. Je mehr dieser steigt, desto größer seine negativen Auswirkungen: Unzufriedenheit, Motivationsmangel, Verlust der Gesundheit.

Mehr lesen

Bild:Fotolia.de

Category: Branche + Ideen

Comments are closed.

[adrotate group="10"]
not for smartphones