Mido: Neuer Besucherrekord

// 1. März 2018 More

MIDO 2017 - Milano Eyewear Show

Die 48. Ausgabe der Mailänder Fachmesse Mido konnte sich selbst einmal mehr übertreffen. Mehr als 58.000 Brilleneinsteiger aus der ganzen Welt seien gekommen, um in sieben Pavillons die augenoptischen Neuheiten, Trends und Events zu entdecken. Der überwältigende Anstieg der ausländischen Besucher sei ein deutlicher Beweis für die internationale Attraktivität der Veranstaltung, während die Teilnahme an der dreitägigen Messe in Italien stabil blieb. Dies führte zu einem Anstieg der Besucherzahlen um insgesamt 4,9 Prozent und der Ausstellungsfläche um  5 Prozent. 1.305 Aussteller haben an der Messe teilgenommen.

Als umfassende Erfahrung erfreute sich die Veranstaltung auch großer sozialer Medienerfolge. Der Hashtag #MIDO2018 überschritt eine halbe Million Interaktionen: Kommentare, Likes und Shares. Soziale Nutzer nahmen am Nachrichtenstrom teil und generierten durchschnittlich 100.000 „Likes“ pro Tag. Live-Stories wurden vor allem auf Instagram gestreamt. Ein Nonstop-Feed von Posts aus den Profilen von Besuchern, Bloggern, Influencern und VIPs, die auf der Messe zu sehen waren, strömte neben dem offiziellen @mido_exhibition-Profil.

„Die Mido ist für die Augenoptik, was die Oscar-Nacht fürs Kino ist.“ –  Giovanni Vitaloni

„Immer mehr Brillenfachleute besuchen unsere Messe als das Top-Event des Jahres für die Branche und ihre wachsende Beteiligung zeigt die Dynamik der Branche“, sagte Mido-Präsident Giovanni Vitaloni. „Wir begrüßten unsere 1.305 Aussteller an einem Veranstaltungsort, der jedes Jahr mehr und mehr Spaß macht und es uns allen ermöglicht, sich während der dreitägigen Messe auf Kreativität und Geschäftstätigkeit zu konzentrieren. Unsere Fähigkeit, unsere Herangehensweise an die Show anzupassen, macht sie besonders und äußerst beliebt – eine elegante und unterhaltsame Veranstaltung, bei der Geschäfte und Networking mit Kollegen aus der ganzen Welt alltäglich sind.“

Innovationen im Fokus

Dieses Jahr stand unter dem Thema „Innovation“, das auch durch die Präsentation der neuesten Trends im Technologie- und Maschinenbereich sowie durch die Betrachtung des Berufs als solchen aufgegriffen wurde. 2018 lag der Fokus u.a. auf der Augengesundheit. Der erste „Eye Health Awareness Day“ brachte internationale Institutionen und Verbände zusammen, die auf dem Gebiet der Augengesundheit aktiv sind. In Italien könnte die Initiative zur Einrichtung eines amtlichen Registers für Projekte zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit führen – und auf internationaler Ebene zu einem Runden Tisch zwischen den Verbänden, um gemeinsame Kampagne zu entwickeln.

Die Mido 2019 wird vom  23. bis 25. Februar stattfinden.

Quelle: Mido

Category: Branche + Ideen, NoOV

Comments are closed.

[adrotate group="10"]
not for smartphones