Copenhagen Specs: Skandinavische Optikmesse im zweiten Jahr erfolgreich

// 30. März 2015 More

 

Am 7. und 8. März 2015 fand zum zweiten Mal die Copenhagen Specs statt. Wie im Vorjahr wählte man wieder die über 100 Jahre alten Fabrikhallen der Lokomotivværkstedet als Veranstaltungsort aus. Genug Platz, um auch die gewachsene Brillenmesse aufzunehmen: 80 Aussteller und über 140 Marken wurden in den beiden Tagen präsentiert.

CEO Morten Gammelmark zeigte sich sehr zufrieden mit der diesjährigen Messe: „In den zwei Tagen wurde den mehr als 850 Besuchern von inspirierenden und kreativen Ausstellern eine Flut aus neuen Kollektionen präsentiert. Wieder einmal haben die Aussteller es geschafft, diesen rohen Veranstaltungsort mit ihren eleganten Designs lebendig zu machen, sodass ein Spaziergang durch die Messe eine wahre Freude war.“

Mit Stolz verweist Gammelmark daher direkt auf den Termin im nächsten Jahr: „Alle Optiker sollten sich den 5. und 6. März 2016 im Kalender notieren!“

Auch die Aussteller der Messe hätten sich zufrieden gezeigt. Kim Ravn von Alive Style, Partner der Messe: „Wieder waren wir sehr zufrieden mit unserer Messe, der Copenhagen specs. Wir sind überzeugt, dass sie auch in der Zukunft erfolgreich sein wird, denn es gibt die Tendenz unter den Optikern, lokalen Messen den Vorzug zu geben. Wir freuen uns darum sehr, dass so viele dänische und nicht wenige schwedische Optiker unsere Messe in Kopenhagen besucht haben. Jetzt müssen nur die Finnen und Norweger erkennen, welche große Chance die Copenhagen Specs bietet.“

Magnus Brisman vom schwedischen Inspecs Skandinava war zum ersten Mal als Aussteller dabei und sei ebenso sehr zufrieden. Die Copenhagen Specs sei eine innovative Messe in trendiger Atmosphäre, die sich auf die Produkte konzentrierte. Sie sei ebenso wichtig für Designer wie auch für Käufer und Optiker. „Eine lokale Messe mit einer globalen Denkweise“, nennt er sie und ist sich sicher: „Wir werden auch im nächsten Jahr als Aussteller dabei sein und wünschen der Copenhagen Specs viel Glück!“

Sie Copenhagen specs bringe Innovation, interessante Marken und qualitativ hochwertige Brillen an einem Ort zusammen, lobt Matti Hänninen von Kraa Kraa Brillen in Finnland den Vorteil der lokalen Messe für viele Optiker.

Das Ziel der Veranstalter für die Zukunft ist klar: innovativ bleiben und den skandinavischen Optikern die besten und kreativsten Marken bieten. Die Copenhagen specs soll ihren Platz unter den bevorzugten Brillenmessen in Nordeuropa einnehmen, so die Veranstalter.

Quelle+Fotos: Copenhagen Specs

Tags: , ,

Category: Branche, Die Nachricht, NoOV

Comments are closed.

[adrotate group="10"]
not for smartphones