Lunor: Neue Sonnenclips

// 27. Februar 2018 More


Schon der passionierte Brillenträger James Dean wusste um das Dilemma: Ab einer gewissen Sehschwäche sollte neben der Korrekturbrille auch das entsprechende Sonnenbrillenmodell mit Stärke ausgestattet sein. Doch Dean verzichtete auf eine neue Fassung und griff lieber zum passenden Sonnenclip – eine schnelle und stylische Lösung.

Diesem Gedanken folgte auch die deutsche Brillenmanufaktur Lunor und kreierte für das eigene Brillenportfolio die passenden Sonnenclips aus Edelstahl. Die ultraleichten und biegsamen Gestelle können problemlos auf bestimmte Modelle der A5- und A6-Kollektion geclippt werden.

Kleine Haken am Rand des Clips sollen einen festen Halt an der Korrekturfassung garantieren und lassen sich durch einen einfachen Handgriff wieder lösen.

Raffiniert sei auch das Design: Die Clip Ons kommen ganz ohne einen Schließblock aus und überzeugen durch edles Metallfinish. Der glänzende Edelstahl in den Nuancen Antik-Gold und Antik-Silber kontrastiert mit 29 Acetatfarben und kreiert mit dem markanten Verbindungssteg einen modernen Look.

Der Clip ist in acht verschiedenen Fassungen erhältlich und passt auf folgende Acetat-Modelle: A5-Kollektion – 215, 226,231,232, 234, 23 & A6-Kollektion – 246, 250.

Quelle+Foto: Lunor

Category: Die Nachricht, NoOV, Produkte, Unternehmen

Comments are closed.

[adrotate group="10"]
not for smartphones