Hoya lädt Optiker zum „Online Marketing Future Day“

// 6. August 2018 More

Foto: Hoya

Wie können Optiker die digitale Transformation meistern? Wie werden sie Botschafter eigener Themen und Werte? Und wie kann man mit neuen Technologien Kunden begeistern?

Zu diesen Themen veranstaltet Hoya im September einen „Online Marketing Future Day“ in Düsseldorf. Am 20.09.2018 referieren hochkarätige Redner zum Thema Digitalisierung im Hyatt Regency Hotel im Düsseldorfer Medienhafen.

Ziel des Future Days ist, Optikern Ideen, Empfehlungen und Motivation für die digitale Zukunft zu liefern.

Die Redner

Mit dabei ist unter anderem der Digitalisierungs-Experte und Mehrfach-Unternehmer Ibrahim Evsan. Er befasst sich seit 1995 intensiv mit den Auswirkungen der digitalen Revolution und gründete sechs Unternehmen mit insgesamt mehr als 400 Mitarbeitern.

Wie Unternehmen ihre Online-Auftritte zum Glänzen bringen, erläutert Dominic Scheppelmann. Der Mitbegründer und Geschäftsführer von 2do digital verantwortet zahlreiche digitale Projekte im Auftrag namhafter Optiker. Er wird über die Bewertung von Websites, Social Media und Kundenmeinungen referieren und Tipps für nützliche Maßnahmen geben.

Podiumsdiskussion mit Praxisbezug

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit dem Social Media Experten Philipp Steuer werden die Redner dann zu konkreten Fragen Stellung nehmen. Stefan Wies („Der Augenoptiker“) zeigt anhand seiner neuen App Einblicke in die praktische Umsetzung. Auch Oliver Fischbach, Hoya Vice President Commercial West Europe, wird bei dem Forum sprechen.

Veranstaltungsdetails:

Der „HOYA+YOU Online Marketing Future Day“ findet am 20. September 2018 ab 14.00 Uhr im Hyatt Regency, Speditionsstr. 19, 40221 Düsseldorf statt. Für Frühbucher bis zum 27.August beträgt die Teilnahmegebühr 69,- Euro (80,- CHF). Kurzentschlossene können bis zum 10. September für 99,- Euro (115,-CHF) buchen. Die Anmeldung per Mail ist möglich bei przewdzink.nadja@hoya.de

Tags: , , ,

Category: Branche, Branche + Ideen, Digitale Inhalte, Motivieren, Verkaufen

Comments are closed.

[adrotate group="10"]
not for smartphones