De Rigo launcht Online-Anprobe für Brillen von „Police“

// 23. Januar 2019 More

Foto: Screenshot Police.

Die Brillenmarke Police, die zur De Rigo-Gruppe gehört, hat ein neues Tool für die virtuelle Anprobe eingeführt. Es ist zu finden auf der Website der Lifestyle-Marke, policelifestyle.com.

Das Tool – eine Software von FittingBox – ermöglicht es dem Verbraucher, direkt auf der Website verschiedene Modelle aus der Eyewear-Kollektion von Police anzuprobieren. So kann schon vor dem Besuch im Geschäft die Brille ausgesucht werden, die am besten zum Gesicht passt.
Dazu muss lediglich ein Foto hochgeladen oder die Webcam aktiviert werden, und mit wenigen Klicks kann man sich auf den ersten Blick in die neuen Modelle der Marke verlieben.

Das neue Tool kann auf Computer und Smartphone verwendet werden und wurde eigens für eine mitreißende und interaktive Navigation der Website konzipiert. Virtual try on ist eine Art Entertainment für den Kunden und begleitet ihn auf seiner Customer Journey. Ferner wird der anschließende Besuch beim Optiker für die richtige Anprobe bereits optimal vorbereitet.

Auf diese Weise wird die Website von Police zu einer innovativen, experimentellen Plattform, die nicht nur Informationen zum breiten Produktsortiment von Düften, Uhren, Schmuckstücken und kleinere Lederwaren enthält, sondern dem Nutzer auch ein echtes Lifestyle-Erlebnis garantiert.

Die Kollektionen von Police sind in über 80 Ländern, vor allem in Europa, Asien und Amerika vertreten.

Tags: , , , ,

Category: Branche + Ideen

Comments are closed.

[adrotate group="10"]
not for smartphones