MPG&E vertreibt jetzt offiziell Cantor&Nissel in Deutschland

// 7. März 2019 More

Die Spezialkontaktlinsen des englischen Herstellers Cantor&Nissel sind ab sofort beim Kontaktlinsen-Spezialisten MPG&E erhältlich. Seit dem 20.02.2019 ist MPG&E offizieller Lieferant in Deutschland – auch für aktuelle, derzeit ausstehende Lieferungen. 

Das Produktprogramm des britischen Unternehmens mit Sitz in Brackley umfasst weiche, formstabile und kosmetische Kontaktlinsen. In Deutschland ist Cantor&Nissel für die sogenannten Irisstruktur-Spezialkontaktlinsen bekannt. Die kosmetischen Sehhilfen werden für die Verdeckung von Defekten der Iris im menschlichen Auge angewendet. Auch für das Maskenbild in Film und Fernsehen stellt Cantor&Nissel handbemalte Spezialkontaktlinsen her.

MPG&E bedient aktuell ausstehende Lieferungen der Vergangenheit

Das MPG&E-Team zeichnet nicht nur für die Lieferung zukünftiger Bestellungen verantwortlich, sondern übernimmt den Lieferservice auch für bereits getätigte, aber noch nicht ausgelieferte Bestellungen. Kontaktlinsen-Experten, die aktuell auf überfällige Lieferungen warten, können sich an MPG&E wenden, um die bestellten Produkte schnellstmöglich zu erhalten. (Kontakt für ausstehende Lieferungen siehe unten!)

Iris-Struktur-Kontaktlinsen

Die Iris-Struktur-Kontaktlinsen von Cantor&Nissel sind in den Varianten „Cantor Prosthetic“ und „Nissel Custom“ lieferbar. Beide Linsen werden vor allem bei Aniridie oder nach traumatischen Verletzungen der Iris eingesetzt. Sie sind auch als Irisblende bei starren großen oder verzogenen Pupillen anwendbar und bieten einen besonders großen Parameterbereich.

Sowohl die Print- als auch die handbemalte Variante bieten umfassende Individualisierbarkeit und machen die Versorgung auch außergewöhnlicher Indikationen möglich. Die „Nissel Custom“ ist eine handbemalte Linse, die einen besonders naturnahen Eindruck entstehen lässt. Im Gegensatz dazu wird die „Cantor Prosthetic“ anhand umfangreicher Farbvorlagen bedruckt.

Statements Geschäftsführer MPG&E, Cantor&Nissel

Für Fabian Hasert, Geschäftsführer von MPG&E passen die Spezialkontaktlinsen exzellent zum Unternehmenskonzept „Kontaktlinsen mit Zukunftspotenzial“: „Wir freuen uns auf die Arbeit mit Cantor&Nissel-Produkten, weil sie das repräsentieren, was wir anstreben – hochwertigste Versorgung von Sehschwächen mit Kontaktlinsen, die auch in Zukunft noch gefragt sind und die unsere Kunden in die Position bringen, ein Alleinstellungsmerkmal für ihr Unternehmen zu erreichen.“

David Cantor, CEO von Cantor&Nissel, weiß seine Produkte bei MPG&E in guten Händen:  Ich vertraue den Kontaktlinsen-Experten von MPG&E sehr. Durch ihre hohen fachlichen Standards sind sie wie kaum ein anderes Unternehmen in der Lage, den hohen Anforderungen unserer Produkte im Kundenservice, der augenoptischen Anpassberatung und im Vertrieb gerecht zu werden. Ich blicke mit Zuversicht auf eine intensive und erfolgreiche zukünftige Zusammenarbeit.“

Cantor&Nissel Limited

Das vor mehr als 50 Jahren gegründete britische Unternehmen produziert weiche, formstabile und Spezialkontaktlinsen, die weltweit in mehr als fünfzig Länder exportiert werden. Cantor&Nissel gehört zu den größten europäischen Kontaktlinsenherstellern in Privatbesitz. Etwa 60 Mitarbeiter produzieren von den Kontaktlinsenmaterialien bis zum fertigen Produkt weiche, formstabile, farbige, kosmetische und handbemalte Spezialkontaktlinsen.

Kontakt von MPG&E für ausstehende Lieferungen:

MPG&E Handel und Service GmbH
Moorweg 105,

D-24582 Bordesholm

Servicehotline:      +49 (0)4322 750-500

Service-E-Mail:    info@mpge.de

 

 

Tags: , , , , , ,

Category: Allgemein, Branche + Ideen, Produkte

Comments are closed.

[adrotate group="10"]
not for smartphones